Wegfindung in der Informatik

Zeit: Mi, 17:45-18:30 Uhr

Referent: Patric Schneid, SFN

Alter der Teilnehmer: ab Klasse 8

Kurzbeschreibung: Als grundsätzlichen Anwendungsfall der künstlichen Intelligenz betrachten wir Suchalgorithmen wie Tiefen- und Breitensuche. Wir versuchen uns an eigenen Implementationen dieser Algorithmen in Pseudocode und beschäftigen uns als Ausblick noch mit optimierten Suchalgorithmen wie Dijkstra.

Benötigte Vorkenntnisse: Programmierkenntnisse erwünscht